Eltern- und Familienbegleitung

"Das Schlüsselwort heißt Beziehung. Ihre Qualität entscheidet über unser Wohlbefinden und unsere Entwicklung als Mensch.“
Jesper Juul

BABYMASSAGE

"Babymassage ist kein Trend, vielmehr ist es eine uralte Kunst..."

Vimala Schneider McClure

 

Babymassage ist liebevolle Berührung und Kommunikation. Babys haben ein besonderes Bedürfnis nach Berührung, Wärme und Liebe. Über Berührung erlebt das Baby seine Welt.

Im Babymassagekurs erlernt und stärkt Ihr als Eltern den innigen, liebevollen und respektvollen Umgang mit Eurem Baby.

 

Massagen helfen deinem Baby, besser zur Ruhe zu kommen und in einen guten und tiefen Schlaf zu finden.

Die Entwicklung eines positiven Körpergefühls wird gefördert, die Durchblutung, sowie die Verdauung werden angeregt, Blähungen und Koliken gemildert.

Der innige Kontakt, der während der Massage zwischen dir und deinem Baby entsteht, stärkt eure Bindung sowie eure Beziehung zueinander.


Informationen zum Kurs:

In den 4 Kurseinheiten lernst du folgende Massagetechniken kennen:

  • Indische Babymassage nach Frederic Leboyer
  • Schmetterlingsmassage nach Eva Reich
  • Reflexzonenmassage an Händen, Füßen und Ohren
  • Klassische Massage


Was du wissen solltest...

  • geeignet ab der 4. Lebenswoche bis Krabbelalter
    (bis sich dein Baby von dir wegbewegen kann)
  • 4 Kurseinheiten à 60 Minuten
  • kleine Gruppen mit max. 5 Babys und Begleitperson
  • inkl. Massageöl
  • inkl. Unterlagen zum Kurs

 

 

Was brauchst du für den Kurs...

  •  bequeme, leichte Kleidung für Dich, es wird warm...
  •  mehrere Stoffwindeln (entspannte Babys ludeln viel)

 Info: Babymassage macht durstig, dich und dein Baby.

WORKSHOPS und VORTRÄGE

Die - "ICH WILL MEIN KIND VERSTEHEN" - Workshops, Vorträge und Kurse

bieten Informationen und Tipps für eine gelingende, konstruktive Beziehung zu deinem Kind, basierend auf den neuesten Erkenntnissen aus Evolutionspsychologie, Säuglings- und Bindungsforschung, sowie der Gehirnforschung.

Bindung und Beziehung werden dabei in den Mittelpunkt gerückt, sowie Erziehungsirrtümer aufgedeckt. Der Kurs bietet darüber hinaus Zeit und Raum für Fragen und  gemeinsamen Austausch.

 

 

Strafen und Konsequenzen...

"WENN du nicht aufhörst, DANN gehen wir jetzt nach Hause!“

 

Solche und ähnliche Sätze kennen wir doch alle!

 

Du fühlst dich aber nicht wohl damit ständig zu drohen und willst dein Kind nicht bestrafen?

 

Du würdest Konflikte oft gerne anders lösen, das Verhalten deines Kindes verstehen und einordnen können?

 

Der Vortrag/Workshop bietet Informationen zum Thema Strafen und Konsequenzen und deren Auswirkungen und gibt Anregungen, wie eine gute Kommunikation in der Familie und ein achtsames Miteinander - ohne Strafen - gelingen kann.

 

Zielgruppe

Bezugspersonen von Kindern im Alter zwischen 1 und 5 Jahren

10. Mai um 18:00, Kukilu Schallmooser Hauptstraße 14, 5020 Salzburg

Kosten:

28€/Person

42€/Elternpaar

"TROTZPHASE“… und nun?

 

  • Wie begleite ich mein Kind bei einem Wutanfall und warum hat es diese starken Gefühle überhaupt?

  • Was geht in meinem Kind vor und wie kann ich es unterstützen, wenn es z.B. nicht teilen will?

  • Wie kann ich meinem Kleinkind sinnvolle Grenzen setzen?

  • Was kann ich tun, damit eine konstruktive Eltern-Kind Beziehung gelingt?

 

Dieser Vortrag/Workshop bietet Informationen zur Autonomiephase (Trotzphase), sowie Anregungen für eine gelingende, konstruktive Beziehung zu Deinem Kind.

An diesem Abend werden wir u. A. das Thema Wut und andere starke Emotionen beleuchten, um das Verhalten unserer Kinder besser zu verstehen. Darüber hinaus bietet der Vortrag/Workshop Raum und Zeit für Austausch mit Gleichgesinnten.


Zielgruppe

Bezugspersonen von Kindern im Alter zwischen 1 und 5 Jahren

29. März um 18:00, Kukilu Schallmooser Hauptstraße 14, 5020 Salzburg

 

Kosten

28€ pro Person

42€ pro Elternpaar

KURSE

"ICH WILL MEIN KIND VERSTEHEN" (3-teilig)

Welche Möglichkeiten gibt es mein Kind wertschätzend durch die herausfordernde Zeit der "Trotzphase" (Autonomieentwicklung) zu begleiten?

 

Wie schaffe ich es, meinem Kind auch in stressigen Situationen liebevoll zugewandt zu bleiben?

 

Welche Prozesse laufen im kindlichen Gehirn ab, wenn es einen Wutanfall hat?

Und was kann ich tun, wenn mein Kind einfach nicht hört?

 

Du stolperst auch immer wieder über den allseits bekannten

WENN... DANN...!-Satz?

Vorallem, wenn du überlastet bist, in stressigen Situationen, oder wenn du das Gefühl hast dem gängigen Erziehungsstil entsprechen zu müssen?

 

Lass uns darüber sprechen, diskutieren und Wege finden.

 

Dieser dreiteilige Kurs bietet Wissenswertes für Bezugspersonen von Kindern im Alter zwischen 1 und 6 Jahren...

 

Kurskosten: 79€

Termin und Kursort in Kürze

Babymassage KURSE



 

WORKSHOPS

Babymassage & Bauchzwicköl

In diesem Workshop erlernst du neben den Grundlagen der Babymassage, auch wie du dein Kind bei Erkältungen und Bauchweh, mit Massagen unterstützen kannst.

 

Gemeinsam stellen wir ein Bauchzwick-Öl und einen Erkältungsbalsam her.

 

Für Zuhause bekommst Du ein Skript, mit detaillierter Beschreibung der Massagetechniken, sowie das von dir im Kurs hergestellte Öl/Balsam.

 

Geeignet für Eltern mit Babys, im Alter zw. 4 Wochen und ca. 7 Monate (bis sich dein Kind von dir wegbewegen kann). Kleine Gruppe mit 3-6 TeilnehmerInnen

Termin: 23. März, 09:30 bis 11:00

Kosten: 39 Euro

 

Die Informationen zum Workshop findest du unter diesem Link:
https://www.eigensinn-institut.at/für-baby-und-kind/babymassage/massageworkshops/

 

Kleine Berührung - große Nähe

In diesem Workshop lernst Du die Grundlagen der Babymassage in Theorie und Praxis kennen.

Für Zuhause bekommst Du ein Skript, mit detaillierter Beschreibung der Massagetechniken, sowie ein kleines Fläschchen Öl.

 

Geeignet für Eltern mit Babys, im Alter zw. 4 Wochen und ca. 7 Monate (bis sich dein Kind von dir wegbewegen kann). Kleine Gruppe mit 3-6 TeilnehmerInnen.

Termine: Eigensinn Postgasse 3 , 5201 Seekirchen

27. April, 09:30 bis 11:00

24. Mai, 15:00 bis 16:30

 

Kosten:

29 Euro

Samstag

26.1.19

Kurszeit 1:   9:15 - 10:15

Kurszeit 2: 10:30  -11:30

Freitag

25.1.19

Kurszeit: 15:30 - 16:30

 

  8. Februar 2019

15. Februar 2019

22. Februar 2019

  1. März 2019

Kurszeit: 15:30 - 16:30

 

ÜBER MICH

Dipl. Päd. MICHAELA FANNINGER-OBERGANTSCHNIG

 

Mein Name ist MICHAELA FANNINGER-OBERGANTSCHNIG,

ich bin Mama von zwei Kindern, mein Sohn wurde 2013 geboren und
meine Tochter ist 2015 zur Welt gekommen.

 

Ich bin Dipl. Pädagogin, habe 10 Jahre lang, als Lehrerin, mit Schulkindern,
deren Eltern und in der Lehrerausbildung gearbeitet.

Seit 2016 bin ich in der Eltern- und Familienbegleitung tätig, biete Vorträge, Workshops und Kurse im Bereich bindungs- und beziehungsorientierter Elternschaft, sowie Babymassage an und bin zusätzlich als ehrenamtliche Stillberaterin (AFS)/Schlafberaterin (nach 1001 Kindernacht, ab 2019), tätig.

Meine Arbeit ist bindungs- und beziehungsorientiert, das heißt, dass die Bindung und die positive Beziehung an erster Stelle stehen.

Jede Familie, jeder Mensch ist unterschiedlich und hat andere Bedürfnisse in der Begleitung. Daraus resultiert, dass es keine Patentrezepte gibt. Es gibt auch nicht nur eine, oder die Lösung für Probleme. Ich möchte euch unterstützen, den für euch individuell richtigen Weg zu finden.

 

KONTAKTIERE MICH/ANMELDUNG...

Wird übertragen.

Sendung fehlgeschlagen.

Sendung erfolgreich.

Dipl. Päd. Michaela Fanninger-Obergantschnig

Telefon: +43 699 / 195 83 336

beziehungsartundweise@gmx.at

Steuernummer: 93 208/1052

BEZIEHUNGS ART & WEISE
Eltern- und Familienbegleitung

BABYMASSAGE

ANMELDUNG &
KONTAKT

WORKSHOPS,

KURSE & VORTRÄGE

BEZIEHUNGS
ART&WEISE